Der Internationale Goldkauf (IGK)

Der IGK ist eine Form des Goldkaufes für Kunden, die größere Beträge in Gold tauschen möchten. Schon wenn das Gold gekauft wird, bietet die Firma PIM, von der wir das Gold für unsere Kunden beziehen, die Option, das Gold wieder zurückzukaufen, wenn es gewünscht wird. Wichtig zu wissen ist, dass der Kunde das gekaufte Gold bei sich zu Hause aufbewahrt oder bei einem Sicherheitslogistiker auf seinen eigenen Namen einlagern kann.

In den vergangenen zehn Jahren betrug der jährliche Wertzuwachs von Gold durchschnittlich  9,56 Prozent. (Quelle: boerse.de). Ein Blick auf die Zinserträge beim Tagesgeldkonto oder beim Sparbuch macht die Möglichkeit des Goldkaufes mit Rückkaufsoption erwähnens- und empfehlenswert.
Goldinteressenten können sich eingehend beraten lassen und die Chancen und Risiken selbst abwägen. Insbesondere für sicherheitsbewusste Kunden, die weder Zeit noch Muße haben, die Goldpreisentwicklung kontinuierlich zu beobachten, ist diese Form des Goldkaufes mehr als sinnvoll.
Tausende zufriedener Goldkäufer belegen, dass dieses Angebot eine Lücke schließt.